Aiolos


Aiolos
{{Aiolos}}
1. Sohn des Hellen*, Enkel des Deukalion*, Bruder des Doros und Xuthos, Stammvater der Äolier, König in Thessalien; unter seinen zahlreichen Söhnen und Töchtern ragen Athamas*, Sisyphos* und Salmoneus* hervor (Apollodor, Bibliothek I 49–50).
2. Sohn des Hippotes, Beherrscher der Winde und König der Insel Aiolia, auf der er mit seiner Frau sowie je sechs miteinander verheirateten Söhnen und Töchtern ein glückliches Leben führt. Als Odysseus* zu ihm gelangt, nimmt er ihn für einen Monat auf und gibt ihm beim Abschied einen Ledersack mit, in dem er die widrigen Winde eingeschlossen hat. Unmittelbar vor der Ankunft in Ithaka öffnen die Gefährten des Odysseus, während dieser schläft, den Sack, in dem sie Gold vermuten; die Winde stürmen heraus und treiben sie weit über das Meer, zurück nach Aiolia. Odysseus will erneut um Hilfe bitten, aber Aiolos weist ihn fort, als einen den Göttern Verhaßten (Odyssee X 1–76). An Aiolos erinnern noch heute die Äolischen Inseln nordöstlich von Sizilien, die durch den Wind zum Klingen gebrachte Äolsharfe und der geologische Fachbegriff ›äolisch‹ für Landschaften, die der Wind geformt hat. Die äolische Kirchentonart dagegen hat ihren Namen vom griechischen Stammesverband der Äolier und damit von Aiolos (1).

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aiolos — Personnage de fiction apparaissant dans Saint Seiya …   Wikipédia en Français

  • Aiolos — Aiŏlos (lat. Äolus), Sohn Poseidons, ließ sich auf den Äolischen (jetzt Liparischen) Inseln nieder, von Zeus zum König der Winde bestellt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aiolos —   [griechisch], griechischer Mythos: Äolus.   …   Universal-Lexikon

  • Aiolos — Unter Aeolos (auch Äolos, Aiolos oder Aeolus geschrieben) finden sich zwei Namen aus der griechischen Mythologie: die Windgottheit, siehe Aiolos (Mythologie) der Stammvater der Hellenen, siehe Aiolos (Stammvater) außerdem gibt es unter dem Namen… …   Deutsch Wikipedia

  • Aiolos (Mythologie) — Aiolos Aiolos (griechisch Αἴολος, lateinisch Aeolus, deutsch Äolus oder Äol) war der griechische Gott der Winde. Er war mit Eos, der Göttin der Morgenröte, verheiratet und wurde von Zeus als der Herrscher über die verschiedenen Winde… …   Deutsch Wikipedia

  • Aiolos (Stammvater) — Aiolos oder Äolus (griechisch Αἴολος, latein Aeolus) ist in der griechischen Mythologie der Name des Sohnes von Hellen und der Nymphe Orseis, der Stammvater der Aioler. Seine Geschwister sind Doros und Xuthos. Als sein Vater Hellen sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Aiolos (Saint Seiya) — Aiolos Aiolos Personnage de Saint Seiya Logo de Saint Seiya …   Wikipédia en Français

  • Aiolos Hotel — (Ménites,Греция) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Menites, Ménites, 84500, Греция …   Каталог отелей

  • Aiolos Studios — (Науса,Греция) Категория отеля: Адрес: Náousa, Науса, 84401, Греция …   Каталог отелей

  • Aiolos Hotel Delphi — (Дельфы,Греция) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: B. Pavlou & Friderikis, 23, Дел …   Каталог отелей